Kontraindikationen: (zur Information und sollten mit NEIN beantwortet werden können. In unklaren Fällen bitte mit dem Arzt abklären!)

Sie leiden unter: akuten Entzündungen, akuten Thrombosen, akutem Bandscheibenvorfall, akuter Migräne, frischen Frakturen (Knochenbrüche), Osteoporose 3. Grades, akuten Sehnenerkrankungen, Tumoren, Steinen in Gallenwegen u. ableitenden Harnwegen, frischem Herzinfarkt, unbehandelter schwerer Diabetes, Epilepsie, frische Wunden u. Operationen, unbehandelten Bluthochdruck, Arthrose, künstliche Gelenke

Sie tragen: einen Herschrittmacher, kürzlich angebrachte Metallstifte, Bolzen und/oder Platten, Hüft- oder Knieimplantate, Schwangerschaft liegt vor, Stents/Implantate (jünger als 6 Monate), Spirale